Augmented Reality & Toyota

Toyota experiminentiert mit Augmented Reality, um Autoscheiben mit interaktiven Elementen und Zusatzinformationen zu erweitern, wie z.B. die Entfernung zu einem Objekt. Zusammen mit dem Copenhagen Institute of Interaction Design (CIID) entwickelte Toyota ein Konzept, das den Betrachter beim Blick durch die Autoscheibe mit der Landschaft interagieren lässt.

Quelle: CNET

***** AugmentedRealityBiz.com E-Mail Newsletter *****
***** Markus Caspari auf Twitter folgen *****

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: